Hintergrund-Bild

Inhalt

SPAGETTI MIT KNOBLAUCH, CHILI UND KAPERN

 

Typ

Hauptgericht

 

Arbeitszeit

20 Minuten

 

Schwierigkeit

Einfach

 

Menge

Für 2 Personen

 

Verfasser

ub, 200107

SPAGETTI

MIT KNOBLAUCH, CHILI UND KAPERN

 

 

 

200 Gramm Spagetti, 1 Dose oder Glas Sardellen, 1 rote Chilischote, 8 Knoblauchzehn,
3 Teelöffel eingelegte Kapern, 1 Deziliter Olivenöl, 0,5 Teelöffel Salz

 

Während das Spagettiwasser aufkocht, die Chilifrucht der länge nach halbieren, Kerne entfernen und in feine Stücke schneiden. Den Knoblauch von der Schale befreien und in Scheiben verarbeiten. Sardellen aus der Dose ziehen, abtropfen lassen und grob hacken. Kapern in einem Gefähs bereitstellen. Rohe Spagettinudeln ins kochende Wasser legen, acht bis zehn Minuten sprudeln lassen. In der Zwischenzeit alle Zutaten, angefangen mit dem Olivenöl in eine kleine Bratpfanne geben. Nach zwei Minütiger Wartezeit, den Herd einschalten und unter ständigem Rühren, den Pfanneninhalt solange kochen bis die Nudeln
al dente sind. Spagettiwasser ableeren und die Sauce darüberkippen.

Fusszeile