Hintergrund-Bild

Inhalt

JAMBALAYA

 

Arbeitszeit

60 Minuten

 

Schwierigkeit

Mittelmässig

ub, 131130


Downloads

PDF-Version

Jambalaya

 

 

400 Gramm weisses Fischfilet (Rotbarsch, Goldbutt, Seebarsch), 400 Gamm Meeresfrüchte (Garnelen, Muscheln, Tintenfisch), 1 kleiner Knollensellerie, 2 Peperoni, 1 Zwiebel,
5 Knoblauchzehen, 1 Teelöffel Kreuzkümmel, 3 Lorbeerblätter, 1 Teelöffel Chilipulver,
0.25 Bund frischer Koriander, 5 Esslöffel Olivenöl, 4 Deziliter Fleischbouillon,
600 Milliliter gehackte Pelati

 

Knollensellerie, Peperoni und die Zwiebel in Würfel schneiden. Den Knoblauch in feine Scheiben verarbeiten. Das Geschnittene Gemüse im heissen Olivenöl andünsten. Nach einigen Minuten mit der Bouillon und den gehackten Pelati ablöschen. Nun die Gewürze vom Kreuzkümmel bis zum Chilipulver dazu geben. Während die Sauce 20 Minuten kocht den Wildreis nach Packungsanweisung garen. Jetzt den Fisch und die Meeresfrüchte ins Geschehen bringen. 15 Minuten kochen lassen. Zum Schluss den gekochten Reis unter den Pfanneninhalt haben und mit Koriander garnieren.

Fusszeile