Hintergrund-Bild

Inhalt

HAMBURGER EINFACH

 

Typ

Hauptspeiszugehörig

 

Menge

Für 12 Burger

 

Verfasser

ub, 180211

Hamburgerteig

Einfach

 

800 Gramm frisches Rindsgehacktes, 1 weisses Ei, 1 braunes Ei, 2,5 Esslöffel mittelfeines Paniermehl, 1 gehäufter Esslöffel getrocknete oder frische Petersilie, 1,2 gehäufte Teelöffel Salz, 1 gehäufter Teelöffel Chili/Knoblauchpulver, 1 Teelöffel Zimtpulver, 1 Teelöffel Currypulver, 2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

 

Das Fleisch etwa 15 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlfach nehmen und in eine Metalschüssel kippen. Der Inhalt beider Eier in ein kleines Gefäss leeren und sie schlagen bis der Hühnernachwuchs keine Fäden mehr zieht. Nun das Paniermehl dazu löffeln, gut verrühren und 5 Minuten ziehen lassen. Den Hack zerhudeln. Die Petersilie, die Eierpampe und die oben erwähnten Gewürze daruntermischen und mit den Händen verkneten.

 

Braten und servieren
Der Teig portionsweise zu Burger formen und kurz im Mehl wenden. In einer grossen Bratpfanne etwa 4 Esslöffel Butter einschmelzen und die Burger beidseitig etwa 8 Minuten braten.

Fusszeile