Hintergrund-Bild

Inhalt

EPIDEMIOLOGIE

Epidemiologie

Morbus Duchenne

 

Männliches Geschlecht: Durch den X- Chromosomal rezessiven Erbgang, sind sie die Betroffenen der Krankheit.. Einer von 3500 Knaben, ist von diesem Leiden betroffen.

 

Weibliches Geschlecht: Frauen sind Konduktorinnen der Krankheit, sie geben den Gendefekts an ihre männlichen Nachkommen weiter.

Fusszeile