Hintergrund-Bild

Inhalt

DJANGO UNCHAINED

 

Typ

Dessert

 

Arbeitszeit

4 St. 15 Min.

 

Schwierigkeit

Schwer

 

Menge

Ca. 10 Portionen

 

Nährwert

Stück: 430 kcal

 

Autor

ub, 191203

Django Unchained

White Cake

Lemon Curd: 4 Eigelbe, 225 Gramm Zucker, 185  Mililiter Zitronensaft, 120  Gramm kalte Butter in Würfel, 1,5 Esslöffel  Zitronenschale, Salz  Für die Vanilleböden: 180 Gramm weiche Butter, 280 Gramm  Mehl, 120  Gramm Speisestärke, 4 Teelöffel Backpulver, 300 Gramm Zucker,  Salz, 175 ml + 60 ml Milch, 3  Eier, 1 Teelöffel Bourbon-Vanillezucker 
Für das Frosting
: 2  Eiweisse, 300 Gramm Zucker, 1,5 Teelöffel Ahornsirup

 

Für das Lemon Curd in einer grossen Rührschüssel Eigelb und 225 Gramm Zucker mehrere Minuten verschlagen, bis die Masse dick und blass wird. Zitronensaft darunterschlagen und die Mischung in einen schweren Edelstahltopf mit dickem Boden umfüllen. Die Masse bei kleiner Hitze (ca. 90 °C) erwärmen, dabei ständig mit einem Holzlöffel rühren, bis sie eindickt. Nicht kochen, sonst gerinnt die Masse. Mit einem Schneebesen 120  Gramm Butter hineinschlagen. Zitronenschale und 1 Prise Salz unterrühren. Die Masse erhitzen, bis sie Puddingkonsistenz hat. Vom Herd nehmen, in ein Glas mit Schraubverschluss umfüllen.
Für die Vanilleböden 2 Kuchenformen (24  cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Backofen vorheizen (180 °C Umluft). Mehl, Stärke, Backpulver, Zucker und 0,75 Teelöffel Salz in einer Schüssel mischen. 180 Gramm Butter in die Mehlmischung schneiden. Mit den Fingerspitzen zerreiben, damit kleine Krümel entstehen. 175 Mililiter Milch mit den Schneebesen des Rührgeräts einarbeiten und ca. 2  Minuten rühren. Eier mit 60 Mililiter Milch und Vanillezucker verquirlen. In drei Portionen je 15 Sekunden lang unterrühren. Den Teig gleichmäßig in die Formengeben. Im heissen Ofen ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Ca. 10 Minuten abkühlen lassen, aus der Form lösen und auskühlen lassen. Für das Frosting Eiweiss, Zucker, 85 Mililiter Wasser und Ahornsirup im Wasserbad über leicht kochendem Wasser verrühren. Dann mit den Schneebesen des Rührgerätes ca. 7 Minuten aufschlagen.
Aus dem Wasserbad nehmen und noch einige Minuten weiterschlagen, bis die Masse abgekühlt ist. Einen Boden mit Lemon Curd bestreichen. Zweiten Boden daraufsetzen. Kuchen grosszügig mit dem Frosting einstreichen und geniessen. 

 

Fusszeile